Charity

Kindermönche in Thailand

Mai 2018: Der Flieger nach Thailand hebt ab. Es geht nach Sing Buri. Dort werden wir Kinder unterrichten. Die Vorfreude steigt. 

Ca. 18 Stunden später sind Ilona Bürkle und ich angekommen und fahren kurz darauf zur Sommerschule. Die Gründerin Peetim begrüßt uns mit einem breiten Lächeln und nimmt uns herzlich in den Arm. 

Long Story super kurz. An einem Tag fahren wir zu 30 kleinen Mönchen, denen sich Peetim angenommen hat. Die Monks haben strahlende Augen, dabei müssen sie auf kleinstem Raum, ohne Fenster und teilweise zusammengequetscht auf einer Matratze schlafen. Es bricht uns das Herz. Peetim versichert uns, dass ehrenamtliche Helfer bereits am Schlafplatz arbeiten. Was benötigt wird ist Geld.

Mittlerweile ist dieser Zustand Gott sein Dank behoben. Doch auf Grund der aktuellen Situation brauchen die Kinder dringend Nahrung. Sie haben Hunger und sicherlich kennst du das Gefühl, wenn der Magen knurrt und dir vielleicht sogar schlecht vor Hunger wird. Kein schönes Gefühl.

Darum habe ich mich entschlossen, aus dem Onlinecafé ein Charityevent zu machen. Gemeinsam mit den Speakern und TeilnehmerInnen Verantwortung zu übernehmen und einen echten Unterschied im Leben der Kinder zu machen. 

Spenden können gerne jederzeit direkt an Peetim überwiesen werden. Per PayPal an: ajrantim@hotmail.com.

Kinder im Krankenhaus

Kinder im Krankenhaus brauchen neben ihren Eltern und einer exzellenten medizinischen und pflegerischen Versorgung auch Möglichkeiten, sich zu äußern.

Dies soll über das AKIK-Projekt „Mitwirkung von Kindern im Krankenhaus“ realisiert werden. Hierzu ist eine Pilotphase 2021 / 2022 geplant, in der 2-4 Kliniken gemeinsam mit dem Aktionskomitee KIND IM KRANKENHAUS kleinen Patienten verschiedene Möglichkeiten bieten, ihre wichtigen Anliegen zu äußern.

Sei es durch Bilder, Briefe oder mit anderen Medien, hier wird Kreativität gefragt sein – aber das sollte den Kindern und Jugendlichen nicht schwer fallen.

Anschließend sollen die erhobenen Daten evaluiert werden, um das Projekt Deutschlandweit umzusetzen.

Externe Unterstützung ist für dieses Vorhaben ganz besonders wichtig, denn gerade zu Beginn der Pilotphase wird jede Hilfe gut gebraucht, um so viel wie möglich für diese Kinder umzusetzen und richtig machen zu können.

Diese wundervolle Herzensangelegenheit wird mit Hilfe aller ein Erfolg werden.

Karin Schmidt freut sich über jede Unterstützung: info@akik.de (mit dem Hinweis: Mitwirkung von Kindern im Krankenhaus)

Spenden können auch direkt überwiesen werden: IBAN: DE81 5105 0015 0258 0482 02 (NASPA Frankfurt)

Bundesweite Schulinitiative

Die #NANDINI gemeinnützige Organisation liegt mir persönlich sehr am Herzen. Die Gründerin Natalie Nothstein ist ein absoluter Herzensmensch und ich bin sehr stolz auf sie und die wundervollen & unterschiedlichen Projekte, die sie ins Leben ruft, um Menschenleben positiv zu verändern.

Natalie möchte mit der #NANDINI gemeinnützigen Organisation eine glücklichere Welt schaffen. Sie zeigt gemeinsam mit Influencern, wie einfach und wirkungsvoll soziales Engagement sein kann.

#NANDINI kümmert sich gemeinsam mit Social Media Stars um Herzensprojekte, von Umweltschutz bis Seniorenhilfe.

Spenden können jederzeit auch via PayPal an Spende@NANDINI.international überwiesen werden.

Mehr Infos zu Influencer-Charity und alle und alle wunderbaren soziale Projekte gibt es hier: http://www.NANDINI.international

Dankeschön!
0
Bisher gesammelte Spenden